Donnerstag, 18. Januar 2018, 11:13 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Fallen Arrow

Wanderer in den Trümmern der Vergangenheit.

Beiträge: 302

Wohnort: Frankfurt am Main

21

Freitag, 9. Mai 2014, 14:58

Werbung....

Ich denke wir sollten langsam in die offensive übergehen, alleine schon weil es immer mehr wird.

Gibt es irgendwelche vorschläge?
Was bleibt, ist der Zauber der Vergangenheit.

Seelenschmetterling

Schmettervieh

Beiträge: 479

Wohnort: Rheinland-Pfalz

22

Montag, 12. Mai 2014, 15:46

(Ich habe deinen Beitrag in diesen Thread eingefügt, Fallen Arrow. Geht um genau das selbe Thema.)

Da sind wir ganz deiner Meinung. Leider ist es uns Mods derzeit nur möglich darauf mit Löschungen zu reagieren - möglichst noch bevor das Posting der Accounts beginnt.
Direkt an der Registrierung kann man noch nichts machen - ist aber schon im Gespräch.

Andere Ideen - immer her mit.
Wenn wir, in Flügel gebettet, langsam unsere Augen schließen
und schlummernd erwachen aus unserem Schlaf,
erkennen wir, alles war nur ein Traum
....und der Alptraum ist vorbei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seelenschmetterling« (12. Mai 2014, 15:52)


cade

Super Moderator

Beiträge: 301

Wohnort: Krefeld

23

Donnerstag, 15. Mai 2014, 08:41

Du hattest wohl auch Langeweile, wie ich sehe :D
No, you're never too old to Rock'n'Roll if you're too young to die

Stachelblume

Hoffnungsloser Fall

Beiträge: 160

Wohnort: Norden

Beruf: Pharmatante

24

Mittwoch, 1. Juli 2015, 02:08

Die Störenfriede dürften der Vergangenheit angehören.
Die Registrierung ist nun Captcha geschützt (man muss eine Zahlenkombi eingeben zum registrieren), sollte doch ein Bot am Captcha vorbeimogeln (z..b durch manuelle Eingabe der Registrierungsdaten, was aber in der Praxis zu 99,99% nicht der Fall ist), läuft im background noch ein Spam Plugin, was die Beiträge dann automatisch in einen inaktiven Ordner verschiebt, wo sich dann Mods weiter drum kümmern können.

In diesem Sinne,
Mission erfüllt (wenn auch leider zu spät)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. :D
Albert Einstein

Seelenschmetterling

Schmettervieh

Beiträge: 479

Wohnort: Rheinland-Pfalz

25

Mittwoch, 1. Juli 2015, 08:30

Morgen!
Ganz kurz noch bevor ich zur Arbeit los muss:
Gestern beim registrieren ist dieser Captcha-Balken verrutscht. Er war ursprünglich unter dem kompletten Registrierfeld und als ich das Passwort eingab unter die rechte Hälfte verrutscht, dementsprechend auch kleiner. Beim zweiten mal kein Problem, aber beim ersten mal konnte man dadurch den Text nicht lesen.
Weiß nicht, ob das einmalig war? Wie gesagt, beim zweiten mal wars kein Problem, obwohls da auch verrutscht ist =)
Wenn wir, in Flügel gebettet, langsam unsere Augen schließen
und schlummernd erwachen aus unserem Schlaf,
erkennen wir, alles war nur ein Traum
....und der Alptraum ist vorbei

Stachelblume

Hoffnungsloser Fall

Beiträge: 160

Wohnort: Norden

Beruf: Pharmatante

26

Mittwoch, 1. Juli 2015, 12:44

*grübel* ok, bei mir im firefox und safari sieht alles normal aus , auch wenn ich die Fenster ganz klein mache ....hm....merkwürdig o.O

Welchen browser benutzt du?


Ah okay, ich glaub ich weiß was da Probleme verursacht. Das ist die Meldung vom Passwortfeld (wie stark das Passwort ist und ob beide übereinstimmen).
Gut ich schau mal ob ich das Captcha n bisschen platzsparender einbauen kann, dann sollte das kein Problem mehr sein.
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. :D
Albert Einstein

Seelenschmetterling

Schmettervieh

Beiträge: 479

Wohnort: Rheinland-Pfalz

27

Montag, 6. Juli 2015, 19:05

Ich nutze Firefox.
Njoa, war ja net dramatisch. Einfach kleiner Schönheitsfehler ^^
Wenn wir, in Flügel gebettet, langsam unsere Augen schließen
und schlummernd erwachen aus unserem Schlaf,
erkennen wir, alles war nur ein Traum
....und der Alptraum ist vorbei